Einsatzbereit seit 1945

Die FF Münsteuer zog Bilanz für das Jahr 2019.

 

Am 24.01.2020 fand die 75. Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Münsteuer in der Jausenstation Schachinger statt.

Kommandant HBI, Pointner Christian konnte zahlreiche Kameraden/innen sowie Mitglieder der Jugend Begrüßen.

Auch sehr viel Ehrengäste waren der Einladung gefolgt.

 

Eine Eindrucksvolle Leistungsbilanz konnte Präsentiert werden, unter anderem wurden zu 33 Einsätzen die sich in 16 Technische und 17 Brandeinsätze gliedern ausgerückt.

Im gesamten wurden rund 6000 Stunden zum Wohle der Bevölkerung in das Feuerwehrwesen gesteckt.

 

2 Jugendfeuerwehrmitglieder wurden in den Aktivstand übernommen.

Einige verdiente Kameraden/innen wurden auch noch Befördert.

Ein Kamerad wurde für 40-Jährige Mitgliedschaft geehrt.

Und 2 durften für 50-Jährige Tätigkeit ausgezeichnet werden.

Im Anschluss bedankt sich unser Abschnittsfeuerwehr Kommandant BR Hans Wimmer noch für die geleistete Arbeit und Gratuliert den Beförderten und Ausgezeichneten.

 

Unser Kommandant durfte noch die besten Grüße unsereres Bürgermeisters übermitteln, da er auf Grund eines Trauerfalles in der Familie verhindert war.

 

KDT Pointner bedankte sich bei allen für die Ausgezeichnete Zusammenarbeit!

 

Im Anschluss konnte die Vollversammlung nach rund 75 Minuten mit dem Leitspruch der Feuerwehren „Gott zur Ehr dem nächsten zur Wehr geschlossen werden“