Heute wurden die Kameraden der Feuerwehr Münsteuer zur Unterstützung der FF Obernberg zu einem Wohnhausbrand alarmiert.

Unser Einsatzbefehl lautete einen Atemschutztrupp zu stellen sowie eine Einsatzleitstelle mit unserem KDO aufzubauen.

 

Beim Eintreffen unserer Wehr standen ein Garagendach sowie ein Carport eines angrenzenden Wohnhauses in Brand.

Sämtliche ATS Träger öffneten beide Dächer um die restlichen Glutnester ablöschen zu können.

 

Mit unserem KDO wurde eine ATS Sammelstelle eingerichtet um den Einsatzleiter vor Ort zu Unterstützen.

 

 

Fahrzeuge: KLFA und KDO

Mannschaft:  12 Mann

Einsatzdauer: 09:49 bis 11:36 Uhr