Einsatzbereit seit 1945

Heute rückten wir gemeinsam mit der Feuerwehr Reichersberg und Traxlham
Zu einem Brandmeldealarm ins FACC Werk 2 aus.
Bei der Lageerkundung konnte festgestellt werden, das ein Linearmelder bei dem kleinen Autoklaven angeschlagen hat.
Der Grund war das vermutlich Thermoöl im Autoklaven ausgetreten ist. Durch die große Hitze kam es zur Rauchentwicklung.

Die beiden Linien wurden weggeschaltet und morgen wird dem technischen Defekt auf den Grund gegangen.

Somit wurde wieder eingerückt.

 

Mannschaft: 11
Fahrzeuge: KLFA, KDO
Einsatzdauer: 19:54 bis 20:26 Uhr